Das Hotel Bliesbrück

Leben im Herzen des Biosphärenreservates Bliesgau

Als Edgar Rabung das Hotel Bliesbrück im Frühjahr des Jahres 1986 eröffnete, bewies er viel Weitsicht:
Damals war der Bliesgau nur ein unbekanntes, idyllisches Tal entlang des kleinen Flüsschens Blies.
Dass hier jemand seinen Urlaub verbringen würde, konnten sich die Bauern aus der Nachbarschaft kaum vorstellen.
Als am 26. Mai 2009 das Biosphärenreservat Bliesgau durch die UNESCO als deutsches Biosphärenreservat anerkannt wurde, erhielt die Region Bliesgau dann die Würdigung, die sie schon immer verdient hatte.
Und Edgar Rabung hatte mit dem Hotel Bliesbrück einen Ort voller Leben mitten im Herzen des Bliesgau geschaffen, wo sich die Einheimischen treffen und viele Stammgäste seit Jahren immer wieder gerne einkehren:
Den idealen Ort, um das Biosphärenreservat zu erleben!   

   

Ein weiches Kissen
Im Biosphärenreservat bei Nieserwürzbach
Familienurlaub im Bliesbrück
Hotel Bliesbrück

Hotelausstattung:

  • 25 Doppelzimmer
  • 7 Einzelzimmer
  • 3 Schlaffässer
  • Restaurant
  • Bar & Biergarten
  • Sauna
  • Gastgeberfamilie
  • Lage im Herzen des Biosphärenreservates Bliesgau in einer der schönsten Regionen des Saarlandes
  • Nur wenige Minuten ins benachbarte Frankreich

Ihr Hotel im Saarland

Zimmersuche






Hotel Telefonisch buchen

Gerne stehen wir Ihnen persönlich für Fragen, Anregungen und Buchungen zur Verfügung. Gruppenbuchungen nehmen Sie bitte telefonisch vor.
Rufen Sie uns an:

Biosphärenhotline:
Tel.: 0 68 43 / 8 00 00

Fax: 0 68 43 / 80 00 30
Mail: info@bliesbrueck.de

© Hotel Bliesbrück
Sitemap - Datenschutzerklärung - Impressum

Website powered by HoPP C